Engadin Erleben

Das Engadin ist nicht nur im Winter ein Märchenland, sondern auch einer der schönsten Orte der Welt um im Sommer und Herbst wandern zu gehen.

St. Moritz und das Engadin bieten Wanderrouten für jedes Fitness-Level. Ob bei einen entspannten Spaziergang um den See, oder einen richtig anstrengenden Workout beim Besteigen eines Viertausenders – atemberaubende Ausblicke und wunderschöne Bilderbuch-Landschaft ist garantiert.

Was das Engadin so speziell macht, ist die grosse Anzahl an Seen, die eingebettet zwischen schroffen Berggipfeln im Tal liegen. Das Farbenspiel des Wassers, der Berge und Wälder und des Sonnenlichts schaffen einen magischen Anblick.

Je nach Route und Jahreszeit findet man ruhige abgelegene Orte, weit weg vom Alltagsstress. Oft trifft man auf Alpentiere wie Steinböcke oder Murmeltiere, die den Wanderern mit Scheu begegnen, aber eine leichte Neugier nicht unterdrücken können.

Wir bei PPM freuen uns, Ihnen einen massgeschneiderten Wandertag im Engadin zu organisieren. Und wir stellen sicher, dass Sie dabei auch Orte entdecken, die in keinem Wanderführer online oder offline zu finden sind.

Mehr Beiträge

Wolkenverhangene Stimmung auf Muottas Muragl

Es muss nicht unbedingt ein sonniger Tag sein um die Schönheit der Engadiner Berge zu bewundern. Geniessen Sie einen Einblick in einen stimmungsvollen, wolkenverhangenen Tag im Engadin.

Langlaufen im Engadin

Highlight: Engadin Ski Marathon am 13. März 2022 Wenn die Seen zugefroren und verschneit sind und die cross-country Loipen für Skating und Classic

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.​